Logo_7.png

In Memoriam

kerze 0052 2
Du bist nicht mehr da,
wo du warst, aber du bist überall,
wo wir sind.
Foto_0029.jpg



Unser geliebter Onyx hat uns am 06. Mai 2013 nach einer kurzen schweren Krankheit, viel zu früh und völlig unerwartet für immer verlassen.

Warum und wieso? Wir wissen es nicht und werden es nie wissen. Das ist es, was uns so sehr bedrückt.

Noch stehen wir ganz traurig da. Doch wissen wir, du bist nicht fort, du bleibst ganz nah in unseren Herzen.

Es bleibt uns die Erinnerung einen Kater mit einem besonderen Wesen, einer einmalig schönen Fellzeichnung, einem majestätischen Gang und einem treuen Blick aus grossen grünen Augen.

Unvergessen bleiben seine unaufdringliche, zurückhaltende Art, aber auch seine rasanten Sprints durch die Wohnung.

Gerne erinnern wir uns an sein sofortiges Erscheinen und seine Neugierde beim öffenen der Werzeugschublade, sowie die Anwesenheit und Interesse bei allerlei handwerklichen Arbeiten. Stets zur Stelle Onyx auch im Bad, um nach den Gummistöpseln für die Kontaktlinsen zu häkeln. Manchmal wurden diese gleich einverleibt.

Eine ausgeprägte Vorliebe hatte er auch für Geschänkbändeli und Grasgewächse. Sollte es ein vorheriges Leben geben, dann war Onyx dort bestimmt Handwerker, oder Weihnachtsmann mit einem grünen Grünen Daumen.

Unvergessen und im Nachhinein auch amüsant bleibt der zweimalige Sprung vom 2. Stock aus dem Fenster auf den schmalen Balkon im 1. Stock in den Ferien im Sunnehüsli in Wildhaus.




  • Onyx 015
  • Onyx 005
  • Onyx 016
  • IMGP0118
  • Onyx 018
  • IMGP0122
  • IMGP0123
  • Bild 029
  • Bild 424
  • Blacky28 02 08 001
  • Bild 029
  • Bild 034
  • Ausflug Au 001
  • Foto 0029
  • 0 12 Geburtstag Nadine 066
  • 0 16 DSC00944
  • 0 16 DSC00729
  • IMG 0558 2
katze_0142.gif